Weser- Elbe Wfw. Nordertill - Elbe

 

Es gibt 2 Wege: Östlich von Neuwerk ist ein gut beprickter Weg, der die Wattwagenroute vom Festland nach Neuwerk kreuzt. bei einem mittleren HW von ca. 3,6 m und einer Watthöhe von - 1,90 m kommt man wohl erst 2 h vor HW über die flachste Stelle. Vopm Neuwerker Loch führt noch ein Wfw. am Neuwerker Anleger vorbei. Die Watthöhe wird mit - 2 m angegeben. Praktische Erfahrung mit diesem Prickenweg habe ich nicht. Wenn man die Elbe erreicht hat, sind es noch 7 sm bis CUX. 21.03.2019 re

 

Ankerplätze

 

Gut ankern läßt sich im Neuwerker Loch mit bis zu 3 m Wassertiefe. Man kann auch ins Bakenloch einlaufen und entlang der Pricken solange fahren, bis man festkommt und hier die Tide abwarten. 21.03.2019 re

  © Wattenschipper 2019